MAKE YOUR OWN CONSPIRACY THEORY

Uncategorized

For those who don´t speak German: This is about the fact, that I can´t help feeling, that the followers of conspiracy theories aren´t very creative. I do get why people think that mainstream media doesn´t show the whole picture, but if you want to come up with a story that connects the dots, there are a quite a lot of possibilities. So if you´re into conspiracy theories at least invent something original. This is my proposal (that is as realistic, as other conspiracy theories are- it is just bullshit). In this case corona was invented by clique from the GDR to restore it to it´s former glory….

Bob, the Capitalist

Uncategorized

Bin ich der Einzige, der von Heroen aus den angeblich idealistischen 60igern entäuscht ist, wenn sie ihre Songkataloge verkaufen? Gerade bei Bob Dylan denke zumindestens ich an Leute wie Woody Guthrie, und dazu passt das viele Geld nicht so gut. Bob Dylan lebt vermutlich seit dem er Anfang 20 ist in einem goldenen Käfig und der Rest ist eben Show.

Auch erstaunlich finde ich sein neues Werk a “Murder most Foul”. Das das Kennedy Attentat der Anfang vom Ende war ist jetzt wirklich keine sehr scharfsinnige Analyse. Kennedy gilt gemeinhin als der am meisten überschätzte amerikanische Präsident und wäre wohl als derjenige der den Vietnamkrieg angefangen hat, wenn er nicht vorher ermordet worden wäre in die Geschichte eingegangen. Aber weil es Bob ist nimmt man so was eben ernst.

BRUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUMMMMM Köln- Bonn

Uncategorized

In letzter Zeit nimmt der nächtliche Fluglärm über Köln- Niehl extrem zu. Ab 23.00 kommt ein Flieger (ich schätze dass der Takt 3-5 Minuten runter) das Ganze geht bis ca.2 Uhr Nachts. Ich kann nicht ganz genau sagen wie lange das geht, da ich es gegen 2 Uhr meistens schaffe einzuschlafen, aber es ist seit einem halben Jahr wirklich heftig. Ich habe mich deswegen, an die Bezirksregierung Düsseldorf gewendet und habe ich eine Antwort bekommen die wie folgt anfängt.

“Sehr geehrter Herr Roczen,

ihrer Mail ist zu entnehmen, dass Sie diese von einem Android Mobiltelefon gesendet haben. Wenn Sie selbstkritisch hinterfragen, auf welchem Transportweg dieses Mobiltelefon höchstwahrscheinlich in Ihren Besitz gekommen ist, werden Sie vielleicht ein wenig anders über die negativen Auswirkungen des Luftverkehrs denken.”….

Mal ganz ehrlich. Geht´s noch? Das konnte ich auch nicht auf mir sitzen lassen.

Sehr geehrter Herr K.

Mein Android Smartphone enthält seltene Erden, ist vermutlich unter nicht allzu menschenwürdigen Bedingungen in China hergestellt worden (oder Korea, so genau weiss man es nicht ), wie der Computer auf dem sie ihre E-Mail verfasst haben auch. Und wenn sie jetzt sagen, oh den brauche ich aber zum Arbeiten, das ist bei meinem Smartphone als Selbstständiger auch so. Ich möchte wetten, dass sie in der Hosentasche genauso ein hübsches Telefon haben wie ich (sie dürfen sich gerne auch selber kritisch hinterfragen). Insofern finde ich dass ein etwas fragwürdiges Totschlag-Argument, oder darf ich nur als Aussteiger auf dem Bio- Bauernhof mich über Lärmbelästigung beschweren? ….

Da fühlt man sich als Bürger ernst genommen. Danke Bezirksregierung!